Fechtgesellschaft Schwerin e.V.

Sportgerecht einkaufen

Für jeden Leistungssportler spielt eine gesunde, sportgerechte Ernährung eine ganz besondere Rolle. Mit einer optimalen, an die jeweilige individuelle Trainingsbelastung angepassten Ernährung kann die Regeneration nach dem Training beschleunigt und die Trainings- und Wettkampfleistung unterstützt werden.
(Auszug Vorwort  "Sportgerecht einkaufen Einkaufstipps für Leistungssportler" AG Ernährungsberatung an den Olympiastützpunkten)



Die Tipps gibt es HIER

Fechtgesellschaft Schwerin ist Zentrum für Nachwuchsleistungssport des Deutschen Fechter-Bundes

Im Oktober 2012 stellte der Deutsche Fechterbund das Projekt „Dezentrale Strukturen Nachwuchsleistungssport“ den Delegierten des Fechtertages vor. Ziel des Projektes ist es, eine bessere Basis für die Nachwuchsentwicklung zu schaffen und den Leistungssport im Fechten zu fördern.

Im Januar 2013 wurden durch den DFB alle Vereine des DFB befragt, um den Ist-Zustand transparent darzustellen und  leistungswillige und leistungsstarke Vereine zu ermitteln, denen dann das offizielle Zertifikat


Fechtgesellschaft Schwerin ist Nachwuchsleistungszentrum

„Zentrum für Nachwuchsleistungssport des Deutschen Fechter-Bundes“

verliehen wird.

Der Umfang des Projektes und seine Bedeutung kann hier nachgelesen werden.

Die Fechtgesellschaft Schwerin ist mit der Waffe Florett zertifiziert worden und erhielt das Zertifikat.

215 Fechtvereine aus Deutschland haben sich beteiligt und 9 Vereine erhielten für Florett dieses Prädikat. Wir können angesichts dieser Bewerberzahlen und der verliehenen Zertifikate sehr stolz darauf sein und können dies als Anerkennung unserer Arbeit sehen.